Auftragsabwicklung

Preis und Leistung im Gleichgewicht

Ihrer Anfrage folgt in der Regel ein Beratungsgespräch, in dem Sie uns Ihre Wünsche erläutern und wir die baulichen Gegebenheiten vor Ort abklären. Sie erhalten ein ausführliches Angebot, das nahezu alle Eventualitäten umfasst und auf Wunsch auch Alternativen anführt. Nach Auftragserteilung wird in Abstimmung mit Ihnen - und bei Bedarf zusammen mit anderen Gewerken - ein Termin abgesprochen, zu dem die Arbeiten ausgeführt werden sollen.

Die Rechnungslegung erfolgt erst nach Fertigstellung und Endabnahme. Unsere Vertragsgestaltung erfolgt in Anlehnung an das BGB nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Maler- und Lackiererhandwerks. Die bisher übliche Vertragsform nach VOB ist im Einzelfall nach wie vor möglich.

Unsere angebotenen Leistungen und Preise sind auf Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Aufmaß- und Abrechnungsregeln des Maler- und Lackiererhandwerks erstellt und kalkuliert worden. Diese werden von uns auf Wunsch ausgehändigt oder können unter Forum/News als PDF-Datei abgerufen werden.

  • Nahezu alle Angebote können nach Absprache zu Festpreisangeboten umgewandelt werden.
  • Finanzierungsservice über die MKB-Bank

Wie beraten und helfen Ihnen gerne bei Ihrem Vorhaben – Kontaktieren Sie uns unter Telefon (05101) 15970